Unterwegsgedanken

Posts TaggedSpanien

Der Verlauf unserer Winterreise ab/an unseres Lieblings-Luxus-Transit-Campingplatzes bei Elche Marjal Costa Blanca. Hier geht’s zum Download des GPX-Files Anmerkung zum Luxus-Camping :-) bei Elche: Nicht unbedingt ein Overlander-Platz, sondern ein klassisches Ressort mit vielen Saisongästen. Auf der Haben-Seiten stehen Große Stellplätze (deshalb gibt es hier viele Morello, Concorde und Co.). Wasser & Abwasser am Platz, guten Sanitäranlagen.  Genug Platz für zwei Overlander gibt es immer. Der KAT 6×6 findet sicher auch einen Platz. Außerhalb der Saison recht preiswert (Mit ADAC oder ASCI Karte << 20€). Schnell von der Autobahn aus zu erreichen

Eingentlich sollte es ja nach Tunesien gehen – aber dann wurde dank des Daesh-Terror in Tunis nichts draus. Was also tun mit dem vollgepackten Lux, der endlich seine erste Tour mit uns machen wollte? Kurzerhand haben wir Reiseplanung-by-Wetter-App gemacht und sind erst mal die „Autoroute du Soleil“ runter ans Mittelmeer, dann nach Süd-Westen, bis runter nach Marbella – natürlich nicht ohne Zwischenstop in Barcelona und Granada. In der Alhambra hatten wir dann wenigstens ein bisschen das Gefühl in Arabien zu sein.

Datenschutz
Ich, Jens Hövelmann (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Jens Hövelmann (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: