Unterwegsgedanken

Browsing Category2016

Unsere Zeitplanung ist völlig durcheinander – der Sandsturm soll weiter anhalten, so dass wir den Erg Chigaga (auch Chegaga, was richtig ist habe ich nicht wirklich rausgefunden) streichen müssen. Was tun? Uns bleibt nur weiter zu reisen, gemeinsam entscheiden wir, nach Norden Richtung Ouarzazate zu fahren, durch das Draa-Tal, das sich als grünes Band durch die Berge zieht. Wir nehmen aber nicht (nur) die Hauptstraße, sondern mäandern links und rechts von der Route durch die traditionellen Dörfer- ok nur bis an die Einfahrten, die Labyrinthe im Inneren sind für unseren Hilux doch etwas eng. Traditionelle Bauten, Menschen die noch recht…

Der zweite Tag den es in den Sand geht. Wir haben wieder einen frühen Start um 7.00 Uhr vereinbart. Verrückte Welt, im Urlaub stehen wir früher auf als zu Hause. Noch leicht müde schlurfen wir zurück ins Gasthaus und werden wieder überrascht. Ein volles Frühstück mit Obst, Toast, Kaffee und Omelett wartet duftend auf uns. Das ist echter Luxus! Gestärkt geht es gleich wieder in die Dünen – die ja nur 100 m entfernt beginnen. Ich beginne mich im Sand wohl zu fühlen und fahre immer „leichter“ Mhamdi hinterher. Noch eine Kuppe und wir blicken auf einen großen ausgetrockneten Salzsee…

Wir sind doch leicht angespannt. Wird der Lux durchhalten? Wird die Kabine die Pisten und Dünen überleben? Werden wir das Auto auf die Seite legen? An den Dünen versagen? Pünklich um 7.30 Uhr hören wir den 4,2 l Sechszylinder unseres Guides. Auch er kontrolliert noch mal unser Auto, dann fahren wir los.

Datenschutz
Ich, Jens Hövelmann (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Jens Hövelmann (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: