• Menu
  • Menu

Ready to go…

Endlich ist das Klappdach da! Mit fünf Personen als Vierer mit Steuermann auf den Jeep gewuchtet und passt auf Anhieb… Die größte Herausforderung war die laaaangen Schrauben vorne durch Dach und Überrollkäfig des Jeeps zu stecken. Dann noch die Elektrik mit der Zusatzbatterie verbinden …und in weniger als 2 Stunden waren wir inklusive Auspacken...

Vorbereitungen

Um die neue Last “Klappdach” aufnehmen zu  können, erst mal ablasten. Das Cabrio Verdeck kam dieses Jahr so schon Anfang August runter. Damit dann zum Jeep-Schrauber der mir hilft die Elektrik des Daches ans Auto anzuschließen
 
 
teilen twittern mitteilen teilen teilen E-Mail 

Das Klappdach kommt…

Endlich kam die Bestätigung, dass der Frachter mit unserem Klappdach am Freitag in Antwerpen einläuft. Mir der Cap Doukato  wird der 40 Fuß Container am Freitag um 15.00 Uhr in Antwerpen einlaufen. Montag wird es dann aus dem Zollbereich geholt und ich hoffe, dass dann am Mittwoch alles glatt läuft und ich mein Dach aufladen kann. Die Tour zum Abholen wird etwas...