Unterwegsgedanken

Posts TaggedEuropa

Seit vier Jahren reisen wir jetzt regelmäßig auf dem Balkan. Die Grenzen zwischen Kroatien und Bosnien-Herzegovina, Kroatien und Montenegro, Montenegro und Albanien haben wir bisher immer als „Folklore“ empfunden. Keine Schlangen vor den Grenzabfertigungsstellen, freundliche Beamte (bis auf einen Montenegriner, der unbedingt wissen wollte warum wir nur 2 Stunden in seinem Land waren), die uns meist auf Deutsch eine gute Reise gewünscht haben.